Newsreader

Lilith - unsere verborgene weibliche Kraft

von Sabine Grote (Kommentare: 0)

Plötzlich bin ich richtig auf sie aufmerksam geworden und mir wurde ihre Wichtigkeit bewusst. Ist sie doch der verdrängte, abgelehnte Anteil unserer weiblichen Urkraft. Dies alles passierte in einem Seminar, dass ich vor kurzem in Athen besucht habe, in dem es um Astrologie und therapeutische Arbeit ging. Lilith hat mich nie brennend interessiert, ist sie doch astrologisch ein errechneter sensitiver Punkt auf der Mondumlaufbahn, genannt der schwarze Mond. Momentan wird sie in der klassischen Astrologie zwar erwähnt, aber nicht besprochen. Meine Lilith in der Jungfrau war für mich bis dato nicht so zugänglich vielleicht weil ich mich als Fisch relativ ungern mit den Gegebenheiten meines astrologischen Gegenübers auseinandersetze, welches irdische Eigenschaften wie Ordnungsliebe, Realitätssinn und Analysefähigkeit verkörpert. Doch Liliths Mythologie und der innere Kontakt zu meiner eigenen Lilith hat einiges in mir ausgelöst.

Lilith und Mythos
Lilith steht für die unerschrockene, freie, wilde und unabhängige Frau, mit einer unbändigen inneren Kraft. Sie gibt und nimmt Leben, ist eine Urkraft des Weiblichen und wird auch als Kriegerin des Herzens bezeichnet. Im Mythos des Paradieses war sie die erste Frau Adams. Sie war unabhängig, gleichberechtigt und frei. Unterordnung war ihr völlig fremd. Gleichberechtigung, d. h. sie wollte im Sexualakt oben liegen. Dies gewährte Adam ihr nicht. So hat Lilith stolz das Paradies verlassen und wurde, nachdem sie nicht zurückkehren wollte, verbannt. Dann erschuf Gott die angepasste, untergeordnete Eva aus der Rippe Adams. Der lebte glücklich mit ihr, bis Lilith, als Verkörperung der uns allen bekannten Schlange zurückkam, um ihm den verbotenen Apfel anzubieten. Wir kennen den weiteren Verlauf der Geschichte.

Deine Lilith erwecken
Jeder von uns hat eine Lilith im Horoskop. In welchem Zeichen und welchem Haus sie steht, kannst Du in Deinem Geburtshoroskops erkennen. Die meisten von uns haben die Lilith verschmäht und unter Verschluss gehalten, da wir einst dafür geächtet oder verstoßen wurden, verhielten wir uns frei und unangepasst. Daher ist Lilith im Dunklen verborgen. Auch in unserer Familie wurde dieser Anteil in uns von Anfang an kleingehalten oder durch die Umstände, unter denen wir groß geworden sind, waren so, dass wir uns anpassen mussten, um zu überleben.

Jetzt gilt es, diese Kräfte in uns zu entfesseln, zum Leben zu erwecken, ihre Schatten anzunehmen und zu integrieren, damit wir unsere ureigene, weibliche und sinnliche Kraft vollständig leben können.

Hierzu biete ich am Samstag, 9. Juni von 14-18 Uhr einen Workshop in Greifenberg am Ammersee an. In einem geschützten Rahmen machst Du Dich auf die Suche nach Deiner Lilith, der freien unangepassten Frau, in Dir! Du erfährst mehr über Lilith im Horoskop, kannst in der Meditation Zugang zu ihrem Anteil in Dir finden und sie im Tanz ausdrücken. Lernst ihre Schätze und Schatten kennen, annehmen und wertschätzen, sodass ihre wahre Kraft durch Dich und Dein Leben fließen kann. Heilung pur.  

Für diesen Workshop sind keine astrologischen Vorkenntnisse erforderlich!

Bitte gib bei Anmeldung Dein Geburtsdatum, Geburtszeit und Geburtsort an, damit ich Dein Astro-Chart ausdrucken und Dir vorab zusenden kann. Sei gespannt!

Hier geht´s zur Anmeldung! Bring gerne eine Freundin mit.

Dieser Workshop ist, ausnahmsweise, liebe Männer, nur für Frauen.

Zurück